Aufsichtsrechtliche Pflichten zum Schutz der Finanzinstrumente von Kunden in Wertpapierdienstleistungsunternehmen
Klicken Sie auf das Bild,
um es zu vergrößern
 

Aufsichtsrechtliche Pflichten zum Schutz der Finanzinstrumente von Kunden in Wertpapierdienstleistungsunternehmen

Preis auf Anfrage

Anzahl
Art.-Nr.: 26.053
0 Seiten



 

Der Schutz des Kundenvermögens ist ein wichtiger Baustein in der "Second Line of Defense"  von Kreditinstituten. Deren Geschäftsleitungen sind verpflichtet, die mit dem Schutz verbundenen Pflichten und Vorkehrungen  in angemessener Weise in der betrieblichen Praxis umzusetzen. Neben der Bestellung des Beauftragte/r für den Schutz von Kundenfinanzinstrumenten und -geldern gelingt dies am besten über die Schulung von MitarbeiterInnen.


Das neue Web Based Training „Aufsichtsrechtliche Pflichten zum Schutz der Finanzinstrumente von Kunden in Wertpapierdienstleistungsunternehmen“ basiert auf den entsprechenden Regulierungen in KWG, MaRisk, WpHG und MaDepot und informiert alle MitarbeiterInnen, die mit Kundenfinanzinstrumenten und -geldern zu tun haben, über die wichtigsten Pflichten und Aufgaben.  

 

Das Training ist teilweise vertont, der gesprochene Text kann aber auch als „Lesetext“ angezeigt werden. Im seitlich aufklappbaren Menü kann jederzeit verfolgt werden, wo man sich gerade befindet und welche Kapitel noch folgen. Am Ende jedes Kapitels gibt es ein Quiz, anhand dessen das Gelernte überprüft werden kann.


Bearbeitungszeit: ca. 30 Minuten 

 

Das Web Based Training kann im Rahmen einer Lizenz genutzt werden, Lizenzkonditionen auf Anfrage: Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder unter 0221/5490-124.

 

Gern stellen wir Ihnen einen kostenlosen Testzugang zur Verfügung.

 


Weitere Informationen

Inhalt    
  • Grundlagen
  • Die Beauftragten im Institut
  • Organisations- und Verhaltenspflichten

Zielgruppe    

MitarbeiterInnen aus den Bereichen

 

  • Compliance
  • Wertpapiergeschäft
  • Depotgeschäft
  • Kundenberatung
  • Recht
  • Organisation

 

 

Kontakt  

Michael Stoll, Key Account Manager, 0221/5490-124


Dieses Produkt ist lizenzpflichtig.
Sie können dieses Produkt in den Warenkorb legen und den Bestellvorgang abschließen. Wir werden Sie dann umgehend kontaktieren und Ihnen die Lizenzunterlagen unverbindlich zusenden.